Erste Hilfe fit

Unsere Schule ist, auf Initiative von Prof. Baumgartner, "Erste Hilfe fit" und wird damit ein ganzes Stück sicherer gemacht! Die Erste-Hilfe-Ausstattung ist überprüft und nach den neuesten Empfehlungen optimiert worden, für Erste Hilfe und Sicherheit zuständige Personen sind benannt und bekannt gemacht worden, und die Aushänge des Notfall- und Alarmplans sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Bei uns an der Schule werden auch Erste-Hilfe-Kurse angeboten.

Am 20. Juni 2022 fand für interessierte Schülerinnen und Schüler der 2. Jahrgänge und Klassen ein Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein am Schulstandort statt. Unter der Kursleitung von Frau Prof. Baumgartner als Lehrbeauftragte des ÖRK wurden u. a. Wiederbelebungsmaßnahmen trainiert, Lagerungen von verletzten Personen erarbeitet, Druckverbände angelegt uvm. Die zukünftigen Straßenverkehrs-TeilnehmerInnen waren äußerst engagiert bei der Sache und werden sich zukünftig sicherlich nicht scheuen, ihre erworbenen Fähigkeiten im Notfall auch anzuwenden!

Bildschirmfoto%202022-08-26%20um%2010.08.27


Schulsanitätsdienst

Speziell ausgebildete SchülerInnen ab den 3. Jahrgängen helfen allen SchülerInnen der BHAK/BHAS Wien 11!

Bei kleineren Verletzungen sowie zur Erstversorgung bei Notfällen (bis die Rettung eingetroffen ist) können die SchülerInnen des Schulsanitätsdiensts gerufen werden.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann der Schulsanitätsdienst derzeit seine Leistungen leider nicht anbieten. Die Wiederaufnahme des Schulsanitätsdienstes ab dem Schuljahr 2022/23 ist geplant.

Der Schulsanitätsdienst wird von LehrerInnenseite betreut durch die Lehrbeauftragte für Erste Hilfe, Mag. Margit Baumgartner.